Organisation

Die syndata AG ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Muttenz und einem Aktienkapital von CHF 400'000.- in Namenaktien. Zum Aktionariat gehören Ärztinnen und Ärzte sowie ärztenahe Organisationen. Natürliche Personen können maximal 5%, juristische Personen maximal 10% des Aktienkapitals halten. Aktienkäufe sind i.d.R. laufend möglich. Bei interesse melden Sie sich am besten bei unserem Sekretariat.

Verwaltungsrat

NameFunktion
Dr. med. Roland SchwarzPräsident
Dr. med. Markus RedlichMitglied

Geschäftsleitung

NameFunktion
lic. rer. pol. Giuseppe IngarraGeschäftsführer
Dr. med. Markus RedlichMitglied
Dr. med. Roland SchwarzMitglied
Dr. med. Carlos QuintoMitglied

Sekretariat

NameFunktion
Cornelia Müller-VögeliLeiterin Sekretariat

Umfeld und Parner

Kantonale Ärztegesellschaften

syndata arbeitet im Mandat der Kantonalen Ärztegesellschaften Basel-Stadt, Baselland und Solothurn. Rechte und Pflichten sind in einem Mandatsvertrag geregelt.

Ärztekasse

Als wichtiger Partner hat die Ärztekasse den Aufbau von syndata unterstützt. Mit ihrem Wissen über Systeme und Prozesse im Gesundheitswesen begleitet die Ärztekasse laufend wichtige Projekte für die Ärzteschaft.

NewIndex

NewIndex ist ein schweizweites Kompetenz- und Dienstleistungszentrum im Bereich Statistiken und Datenanalyse der Schweizer Ärzteschaft.

Health Info Net (HIN)

HIN ist die von syndata verwendete Kommunikations- und Sicherheitsplattform. Dank der HIN-Technologie ist es möglich Daten sicher durch das Internet zu transportieren. HIN ermöglicht die technische Vernetzung der Akteure im Gesundheitswesen.

Zur Rose

Zur Rose ist ein wichtiger Kooperationspartner von syndata. Zur Rose war an der Aufbaufinanzierung von syndata massgeblich beteilig.

Krankenversicherer

syndata bietet interessierten Krankenversicherern die Möglichkeit elektronische Belege im xml-Format zu beziehen.

TrustX Management AG (TMA)

TMA ist der zentrale Technologiepartner von syndata. TMA ist für die Entwicklung und Wartung der Soft- und Hardwaresysteme verantwortlich, welche für den Betrieb des TrustCenter nötig sind.

Ärztinnen und Ärzte

Unser Kunden sind die Ärztinnen und Ärzte der Kantone Basel-Stadt, Baselland und Solothurn. Die Anbindung an syndata wird in einem Anschlussvertrag geregelt.